direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

alphabund - Alphabetisierung/Grundbildung für Erwachsene. Evalution

Von 2007 bis 2012 förderte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) 108 Teilprojekte in 25 Verbundvorhaben im Rahmen des Förderschwerpunktes „Forschung und Entwicklung zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“.

ICON-INSTITUTE (ICON) und das Institut für berufliche Bildung und Weiterbildung (ibbw) führen die Evaluation des gesamten Förderschwerpunkts durch. Das FG Schul- und Berufspädagogik ist Teil des Evaluationsteams.

Die Evaluation überprüfte die Zielerreichung des Förderschwerpunktes sowie den Einfluss der strukturellen Merkmale auf die Zielerreichung. Hierfür führte das Evaluationsteam eine umfangreiche Datenerfassung mittels Dokumentenanalyse durch. Um die Transparenz der Daten zu gewährleisten wurde eine Online-Datenbank entwickelt. Erfasst wurden neben formalen Angaben insbesondere Daten zu geplanten Ergebnissen der Projekte im Förderschwerpunkt. Zur Bewertung der erfassten Daten entwickelte das Team theoretische Analysemodelle, durch die Ergebnisse qualitativ beschrieben wurden und der Entwicklungsstand der Ergebnisse erhoben werden konnte. Die Vorarbeiten des Evaluationsteams wurden den Projekten in verschiedenen Online-Erhebungen zurückgespiegelt und durch diese validiert, korrigiert und ergänzt. Mit einer Online-Befragung aller 108 Teilprojekte wurden im Jahr 2011 detaillierte Daten aus dem Feld erhoben, insbesondere zum Einfluss der strukturellen Merkmale auf die Zielerreichung. Im Jahr 2012 führte das Evaluationsteam qualitative Interviews mit Expert/innen aus dem Bereich Alphabetisierung und Grundbildung durch, um den Förderschwerpunkt bilanzierend zu betrachten.

Mehr Informationen: http://www.alphabund.de/

Projektleitung: Prof. Dr. Kirsten Lehmkuhl

Zuwendungsgeber: BMBF

Mitarbeiter: Marcus Eckelt (WiMi)

Laufzeit: 06/2010–05/2013

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe